Darf man im Mietwagen rauchen?

Viele Nichtraucher kennen die unangenehme Situation, wenn man in ein Auto einsteigt, das nach kaltem Rauch riecht. Wenn Sie das beim Mietwagen im Urlaub vermeiden möchten, sollten Sie auf die entsprechenden Anbieter achten. Grundsätzlich ist Rauchen im Mietwagen ein heikles Thema, denn laut Gesetz ist Rauchen während des Autofahrens in Deutschland eigentlich erlaubt. Jedoch verlangt die StVO, die Straßenverkehrsordnung, dass Vorsicht und Rücksicht gegenüber Beifahrer und auf den Straßenverkehr genommen wird. Wird ein Unfall aufgrund Rauchens im Auto verursacht, steigt die Versicherung aus.

Es gibt tatsächlich Anbieter von Mietwagen, die ihre Fahrzeugflotte rauchfrei halten. Dazu zählen unter anderem Avis, Hertz, Sixt und Europcar. In deren AGBs ist es dezidiert im ersten Punkt verankert, dass die vermieteten Fahrzeuge alle Nichtraucherfahrzeuge sind. Zusätzlich gibt es gesetzliche Regelungen in vielen Ländern hinsichtlich eines bedingten Rauchverbot, das vor allem dann gilt, wenn Minderjährige im Wagen mitfahren. Zu diesen Ländern zählen

  • Australien – je nach Bezirk gilt hier das Rauchverbot, wenn Kinder unter 16 bzw. 18 Jahren mitfahren
  • Griechenland – keine Zigaretten im Auto wenn Kinder unter 12 Jahre anwesend sind
  • Kanada – Rauchverbot bei Anwesenheit von Kindern, die jünger als 16 Jahre sind
  • British Columbia – hier heißt es ohne Glimmstengel auszukommen, sobald mitfahrende Kinder unter 16 Jahre dabei sind
  • Südafrika – Rauchverbot wenn Kinder unter 12 Jahren im Auto sind
  • Zypern – sind Kinder unter 16 Jahre im Fahrzeug dabei, gilt es die Zigarette aus zu lassen

Wenn Sie in den USA mit dem Mietwagen unterwegs sind, sollten Sie die unterschiedlichen Altersgrenzen, bei denen Rauchverbot in den PKWs gilt, kennen. Vor allem Kalifornien, Louisiana, Maine und Oregon sowie Puerto Rico haben hier ebenso wie Arkansas strenge Regeln, die auch kontrolliert und entsprechend bestraft werden.

Grundsätzlich gibt es die Regel, dass Sie Anspruch auf einen Ersatzwagen haben, wenn Ihnen ein Mietwagen zugeteilt wird, in dem gerade vorher jemand geraucht hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*