Der Mietwagen für den Sizilienurlaub

sicily-329092_640Urlaub in Sizilien. Weiße Strände, schönes Wetter, gutes Essen, liebe Menschen und viel zu sehen. Möchte man auf eigene Faust die italienische Insel erkunden, so nimmt man sich am Besten einen Mietwagen. Gerade auf der Insel gelandet, kommt man normalerweise am Aeroporto Internazionale di Palermo Punta Raisi, 35 km westlich von Palermo, an. Hier, wie auch am Flughafen hat jeder Tourist die Möglichkeit sich zwischen einen der vielen Mietwagen-Verleihe zu entscheiden. Oder man vergleicht bereits bequem von zuhause, vor Urlaubsbeginn, online. Ein sicherer, ruhiger und entspannter Start in den Sizilienurlaub mit Mietwagen.

Gleich in Palermo, einer traditionswürdigen katholischen Stadt, sollte man auf jeden Fall einen Tag zur Besichtigung der zahlreichen Kirchen, die oft Zeitzeuge arabischen Einflusses sind, einplanen. Vor allem die Kathedrale Maria Santissima Assunta mit ihren außergewöhnlichen Spitzbögen ist ein Muss für jeden Urlauber. Der Normanen-Palast darf natürlich auch nicht im Programm fehlen. Auch der Dom von Monreale hat eine historisch ereignisreiche und spannende Geschichte zu erzählen. Catania, die Hauptsadt Siziliens, lockt auch mit ihrem ganz eigenen Charme.

Am Besten ist man auf Sizilien mit einem Wagen ausgerüstet, den man einfach direkt am Flughafen mieten kann. Viele bekannte Namen findet man hier wieder: AutoEurope, Avis, Budget sowie Auto Escape, um nur einige wenige zu nennen. Insgesamt bieten elf Veranstalter ihre Dienste dem Urlauber an. Internationale, wie auch heimische Firmen. Das Angebot aller ist vielfältig: Kleinwagen, Geländewagen, Kompaktklasse, Cabrio, Van … für alle Urlaubsvorstellungen und -ansprüche ist das passende Angebot dabei. Alle Anbieter sind zentral am Airport zu finden. Zum einen mit Stationen am Terminal als auch über Shuttle-Busse direkt zur Station.

Die Rückgabe wird von allen Anbietern unterschiedlich gehandhabt. So bieten die größeren Unternehmen unterschiedliche Orte der Rückgabe an, während andere die Rückgabe am Airport selbst bevorzugen. Typische Rückgabeorte sind vor allem die größeren Städte. Wenn man also nur ein Auto vom Flughafen zum Urlaubsort nehmen möchte, so sollte man am Besten mit einem der bekannten Anbieter wie Avis, DERTOUR oder Hertz fahren. Will man einen Wagen für den gesamten Urlaubszeitraum und auch seine Reise am Airport beenden, so bieten Argus Car Hire, Atlasoptionen und Sunny Cars genau das richtige Angebot.