Mietwagen-Angebot am Flughafen Dublin (Irland)

dublin-375419_640Die Hauptstadt von Irland Dublin ist ein beliebtes Reiseziel. Das Klima ist gekennzeichnet von kühlen Sommern und milden Wintern. Unzählige Fluggesellschaften fliegen täglich nach Dublin. Bei Ihrer Reise kommen Sie am Internationalen Flughafen Dublin (DUB) an. Der Airport befindet sich im Norden der Stadt und ist ca. 10 Minuten vom nördlichen Stadtzentrum entfernt. Er befindet sich in unmittelbarer Nähe zu der Autobahn M1 Richtung Belfast in Irland. Es ist der größte Flughafen des Landes. Jedes Jahr landen hier um die 20 Millionen Fluggäste. Am Airport können Sie bei Bedarf einen Mietwagen buchen. Sie finden am Flughafen große Mietwagenanbieter wie Europcar, Hertz, Budget oder Sixt. Diese sind zu günstigen Preisen buchbar. Der Airport umfasst zwei Terminals (Terminal 1 und Terminal 2).

Die Europcar Autovermietung befindet sich in der Empfangshalle, der Main Arrivals Hall. Die Europcar Öffnungszeiten sind montags- sonntags von 05:00 bis 23:59. Die Hertz Autovermietung befindet sich am Terminal 1 und 2. Die Hertz Öffnungszeiten sind 05:00 bis 01.00 Uhr. Die Budget Autovermietung/ Budget Car Rental befindet sich in der Empfangshalle. Die Budget Car Rental Öffnungszeiten sind montags – sonntags 05:00 bis 24.00 Uhr. Die Sixt Autovermittlung befindet sich am Terminal 1 des Flughafens. Die Öffnungszeiten der Sixt Autovermittlung sind täglich von 05:00 bis 24.00 Uhr. Die Regelungen bezüglich der Rückgabe der Wagen variieren bei den einzelnen Anbietern. Bei den meisten Autovermietungen ist die Rückgabe der Wagen in einer beliebigen Station möglich. Die Tankregelungen sind ebenfalls unterschiedlich. Informieren Sie sich vor dem Verleih über die jeweiligen Bedingungen bei der Verleihstation. Eine Esso Tankstelle zum Volltanken des Wagens befindet sich in unmittelbarer Nähe des Flughafens.

Es lohnt sich einen Mietwagen zu buchen, denn die irische Metropole bietet unzählige Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel den Wicklow Mountains, der Gebirgsgarten Irlands, der sich südlich der irischen Stadt befindet. Weitere interessante Sehenswürdigkeiten sind der Turm Record Tower oder der Herzogspalast, dem Leinster House. Sie sollten es weiterhin nicht verpassen den Stadtteil Temple Bar zu besichtigen. Dieser Stadtteil gilt als Kulturtviertel und bietet unzählige Bars und Restaurants und ein aufregendes Nachtleben.