Mit dem Mietwagen Kretas schönste Strände erkunden

Die Urlaubsinsel Kreta im griechischen Mittelmeer ist für einen Strandurlaub wärmstens zu empfehlen. Die Strände der Insel, besonders die im Westen der Insel, stehen denen der Karibik in nichts nach. Balos Beach, Elafonisi und Falassarna sind sicher unter den Schönsten. Um die Strände zu erreichen, bietet sich am Besten ein eigenes Auto an. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln sind diese nur schwer oder gar nicht zu erreichen. Ein eigener Mietwagen bringt Sie schnell, flexibel und sicher zu den Traumstränden Kretas.

Etwa 60 Kilometer von der Hafenstadt Chania entfernt liegt der Balos Beach. Die letzten paar Kilometer führen über eine Schotterstraße zum kostenlosen Parkplatz des Strandes. Allein diese Straße bietet schon traumhafte Blicke auf das Meer. Den Parkplatz trennt ein etwa halbstündiger Fußmarsch, es geht stets bergab, vom Strand. Schon beim etwas felsigen Abstieg, feste Schuhe sind empfehlenswert, hat man einen fantastischen Blick auf die Schönheit der Lagune. Kristallklares Wasser und feiner Sand lassen Sie hier den perfekten Strandtag verbringen.

Ein paar Kilometer weiter südlich liegt der Strand von Falassarna, der mit ebenfalls klarem Wasser aufwartet. Durch seine Größe bietet er für jeden Typ von Urlauber das richtige Angebot. Egal ob Sie entspannen oder aktiv werden möchten, hier werden Sie fündig. Bei windigen Wetter ist es der perfekte Ort für Wassersport, wie Wind-Surfing. Auch mit Kindern ist der Strand ein perfektes Ziel, den an einigen seichten Stellen können diese gut baden gehen. Der perfekte Blick auf den Sonnenuntergang macht den Strand auch abends zu einem guten Ausflugsziel. Wenn Sie mit Ihrem Mietwagen noch knappe 50 Kilometer weiter gen Süden aufbrechen, erreichen Sie den Strand von Elafonisi mit seinem charakteristischen pinken Sand. Gemahlene Muschelreste geben dem Strand seine typische Farbe, die Sie so sonst nur in der Karibik finden. Langgezogene Strandabschnitte lassen jeden Strandbesucher das perfekte Plätzchen finden. Hinter Dünen, kann man hier sicher und geschützt vor Wind und Wellen baden gehen. Die Mischung aus türkisfarbenem Wasser und pinkfarbenen Sand macht diesen Strand zum absoluten Highlight einer Rundreise durch Kreta mit dem Mietwagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*