Mit dem Mietwagen die Toskana erkunden

Toskana. Endlose Olivenhaine, kulinarische Genüsse, Wein, Grappa. Der landschaftliche Reiz ist unumstritten, eine Rundfahrt durch die schönsten Städte und Orte lohnt sich auf jeden Fall. Wer per Flugzeug oder mit dem Nachtzug anreist, kann auf das Mietwagenangebot vor Ort zugreifen.

Der internationale Flughafen in Florenz wird von nahezu allen Großstädten Europas aus angeflogen. Direkt am Flughafen stehen mehrere Anbieter zur Verfügung, auch Reisende die per Bahn in Florenz eintreffen haben in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofes die Möglichkeit einen Mietwagen zu buchen. Ähnlich ist die Situation in Pisa, Anbieter von Mietwagen sind ausreichend vorhanden.

Eine sehr beliebte Route durch die schönsten Plätze der Toskana beginnt in Florenz. Entlang der E76 fährt man Richtung Westen, bis man die erste Station der Toskanatour erreicht, Lucca. Die Stadt ist reich an beeindruckenden Profan- und Sakralbauten, ein ausgedehnter Stadtrundgang wird auch Sie beeindrucken. Von Lucca ist es dann nur ein Katzensprung nach Pisa, der Stadt mit dem berühmtesten Turm der Welt. Das nächste Ziel ist dann Livorno, die Hafenstadt am Tyrrhenischen Meer. Nun geht es wieder ins Landesinnere, über Landstraßen und durch kleine Ortschaften bis nach Volterra. Die kleine Stadt mit dem schönen historischen Stadtzentrum ist vor allem wegen des gefürchteten Gefängnisses berühmt. Ein Abstecher nach San Gimignano, der Stadt der Türme liefert wunderbare Fotomotive. Über Colle di Val d’Elsa fährt man dann Richtung Süden bis Siena, von wo aus es dann zurück nach Florenz geht.

Entlang der gesamten Route findet man in der Nebensaison genügend Übernachtungsmöglichkeiten, in der Hauptsaison empfiehlt sich eine genaue Planung der Rundreise, um Quartiere rechtzeitig im Voraus buchen zu können. Die Dichte an Tankstellen ist ausreichend, es besteht also keine Gefahr, dass dem Mietwagen der Saft ausgeht. In allen größeren Städten und auch am Land gibt es überdies auch Werkstätten, falls eine kleine Reparatur nötig ist. Bei einer Panne unterwegs erreicht man den Notdienst unter der Telefonnummer 80 31 16.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*