Flexibler Fuhrpark dank KFZ-Leasing

Ein Auto bietet allen Menschen Mobilität und Unabhängigkeit. Doch der Kauf eines Kfz kann teuer werden. Familien, Singles und Paare stellen individuelle Ansprüche an ihren neuen Wagen. Eine gute Lösung für die Finanzierung des Traumautos ist das Leasing. Das Kfz-Leasing ist eine moderne Finanzierungsmöglichkeit, die nicht nur im gewerblichen Bereich weit verbreitet ist. Auch viele private Personen wissen das Kfz-Leasing zu schätzen.

Die Firma Leasingtime gehört zu den Anbietern, die Autofahrern die Wahl ihres neuen Autos überlassen. Beim Leasing sucht der Leasingnehmer sich das moderne Leasinggut aus. Der Leasinggeber kauft das Leasinggut beim Hersteller und stellt dem Leasingnehmer das Leasinggut gegen Zahlung von monatlichen Prämien zur Verfügung. Alle Gewährleistungsrechte, die der Leasinggeber gegen den Hersteller und Verkäufer des Autos hat, tritt der Leasinggeber im Rahmen des Leasingvertrages an den Leasingnehmer ab. So kann der Kfz-Besitzer alle Rechte, die aufgrund von Mängeln entstehen, direkt beim Hersteller geltend machen.

Nach dem Ende der vereinbarten Leasinglaufzeit hat der Leasingnehmer die Möglichkeit das Auto gegen eine Restzahlung vom Leasinggeber zu kaufen. Er kann sich aber auch ein neues Auto aussuchen und einen neuen Leasingvertrag abschließen. So kann jeder passionierte Autofahrer immer wieder ein neues Traumauto fahren. Er muss lediglich regelmäßig Leasingraten zahlen. Das Leasing hat auch steuerliche Vorteile. Der Leasingnehmer wird in der Regel vertraglich zum Abschluss aller relevanten Autoversicherungen verpflichtet. Dies ist auch in seinem Sinne. Im Rahmen des Leasingvertrages ist der Leasingnehmer auch zur Wartung und im Ernstfall zur Reparatur des Wagens verpflichtet. Viele spannende Fakten zu diesem Themenbereich finden sich auf http://www.leasingtime.de/.

Sollten sich wider Erwarten vertragliche Unstimmigkeiten beim Leasing ergeben, so gibt es viele Möglichkeiten, den Leasingvertrag vorzeitig zu beenden. In der Regel wird der Vertrag dann unter den drei beteiligten Parteien rückabgewickelt. Die Raten fließen zum größten Teil an den Leasingnehmer zurück. Das Recht auf Rücktritt vom Vertrag kann sich auch aus nebenvertraglichen Verletzungen ergeben. Dennoch verlaufen in der Praxis fast alle Leasingverträge im Kfz-Bereich reibungslos. Viele Leasingnehmer entscheiden sich nach Ablauf der Leasingzeit auch für den Kauf des Leasingautos. Diese Kfz werden gerne als Zweitautos in der Familie eingesetzt. Leasing hat viele Vorteile, die es zu nutzen gilt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*