Mietwagen in Warschau

warsaw-787880_640Die Hauptstadt von Polen bietet viele interessante Sehenswürdigkeiten. So befinden sich diverse Universitäten, Museen, eine Philharmonie, Theater und herrliche Baudenkmäler in der Stadt. Die Altstadt steht auf der UNESCO Weltkulturerbe-Liste. Komfortabel, schnell und preislich attraktiv ist für die Entdeckung der Stadt Warschau und außerhalb der Hauptstadt die Nutzung eines Mietwagens.

Verschiedene Anbieter wie Alamo, Avis, Enterprise und Europcar sind vertreten. Die größte Auswahl befindet sich am Warschauer Flughafen Chopin. Dieser befindet sich 10 km südlich und ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen, so zum Beispiel mit der 2012 eröffneten Bahnstrecke Warschau-Krakau, welche die Altstadt mit dem Flughafen in 25 Minuten verbindet. Auf diese Weise benötigt man nicht länger zu den dortigen Mietwagenstationen als in der Innenstadt. Abholung und die Rückgabe des Wagens sind schnell und unkompliziert. Die Counter der Mietwagen-Verleihstationen befinden sich im Terminal 2 und sind anders als die in der Stadt angesiedelten Mietwagenstationen täglich von 7.00 Uhr bis 23.00 Uhr geöffnet.

Bei der Rückgabe des ausgeliehenen Mietwagens, sollten Sie pünktlich sein, um etwaige Mehrkosten zu vermeiden. Achten Sie vor allem darauf, dass der Wagen den Tankfüllstand hat, wie bei der Übergabe. Sollten Sie dies vergessen haben, wird vom Mietwagen-Anbieter die Tankfüllung mit einem Zuschlag belegt. Die letzte Tankstelle vor dem Warschauer Chopin sich 2 km entfernt. Wenn der Wagen nach einem kurzen Check keinen Grund zur Bemängelung aufweist und die an Sie ausgehändigten Papiere und Schlüssel vollständig zurück gegeben sind, ist die Übergabe schon erledigt. Oftmals werden dafür nicht mehr als 5-10 Minuten benötigt.