Mietwagen in Kapstadt

Viele Urlauber, die sich für eine Reise nach Kapstadt entscheiden, greifen auf einen Mietwagen zurück. Dieser ist besonders praktisch, um flexibel die vielen Ausflugsmöglichkeiten in der Region wahrnehmen zu können. Dazu gehört beispielsweise die historische Insel Robben Island, wo Nelson Mandela 18 Jahre lang inhaftiert war. Das berühmteste Ausflusgziel ist der Tafelberg wegen der atemberaubenden Aussicht auf die Bucht von Kapstadt. Der Tankwa Karoo Nationalpark und der West Coast Nationalpark liegen außerhalb der Stadt und beeindrucken mit ihrer exotischen Flora und Fauna.

Bei Ankunft am Flughafen Kapstadt (Cape Town International Airport) stehen Ihnen verschiedene Autovermietung-Anbieter zur Verfügung. Zu den fünf beliebtesten Unternehmen gehören First Car Rental, Tempest Car Hire, Hertz, Avis und Budget. Weitere Anbieter sind Bidvest car rental, Europcar, Thrifty, Keddy by Europcar und Dollar. Die zugehörigen Schalter befinden sich vor dem Ankunftsgebäude (Central Terminal Building) auf der anderen Straßenseite und können durch eine Unterführung erreicht werden. Direkt dahinter liegt der Parkplatz für die Autovermietung. Manche Vermieter haben ihre Schalter außerhalb des Ankunftsbereiches und weisen dies über einen Shuttle-Service aus.

Die letzte Tankmöglichkeit vor dem Flughafen Kapstadt ist eine BP-Tankstelle an der Ausfahrt des Flughafen-Geländes. Sie ist nur etwa 500 Meter von der Rückgabe der Mietwagen entfernt und kann über die Pick&Drop-Spur, gefolgt von der Exit-Spur erreicht werden. Eine Beschilderung hilft Ihnen dabei. Von dort aus gelangen Sie über einen direkten Weg zur Rückgabe. Dafür müssen Sie wieder zu demselben Schalter, an dem Sie Ihren Wagen abgeholt haben und lassen Ihr Auto auf dem ausgewiesenen Parkplatz stehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*