Mietwagen-Infos zu Island

church-542005_640Island ist sowohl für Naturliebhaber als auch für Kulturinteressierte das ideale Reiseziel. Die abwechslungsreiche Landschaft mit ihren kleinen Orten sorgt dafür, dass jeder Urlauber auf seine Kosten kommt.  Will man gerne auf eigene Faust die Kultur von Island kennenlernen, empfiehlt es sich, einen Wagen zu mieten. Dadurch kann man in seinem eigenen Tempo die Besichtigung des Landes vornehmen, ohne dass Sie sich an die Terminvorgaben eines Reiseveranstalters halten müssen.

So kommen Sie zu einem Mietwagen in Island

Wenn Sie mit dem Flugzeug anreisen, stellt der Flughafen Keflavík eine gute Anlaufstelle für Sie dar. Auf diesem Flugplatz werden internationale An- und Abflüge abgewickelt, so dass dieser über eine gute Verkehrsanbindung ins Inland verfügt. Die Fahrt bis in die Hauptstadt nimmt mit dem PKW nicht mehr als 45 Minuten in Anspruch. Auf dem Flughafen Keflavík selbst stehen Ihnen vier Agenturen, welche Mietwagen anbieten, zur Auswahl. Alle Unternehmen sind sowohl telefonisch als auch per Email erreichbar, so dass Sie bereits im Vorfeld ein Auto buchen und sämtliche Details zu Abholung und Rückgabe besprechen können. Es besteht allerdings auch die Möglichkeit, am Flughafen Reykjavík einen PKW zu mieten. Dort stehen Ihnen bekannte Anbieter wie Sixt zur Verfügung. Bei dieser Vermietung können Sie das Datum der Abholung und der Rückgabe ganz unkompliziert mittels Online Formular festlegen. Auf diese Weise ersparen Sie sich einiges an Zeit, so dass Sie bereits bei der Ankunft Ihren Urlaub entspannt antreten.

Diese Orte können Sie mit einem Mietwagen besichtigen

Urlauber sollten auf jeden Fall einen Tag zur Besichtigung der Stadt Reykjavík einplanen. Die Hauptstadt besticht nicht nur mit dem kulturellen, sondern auch mit ihrem kulinarischen Angebot. Ein weiteres beliebtes Ziel stellen die Vulkaninseln dar. Diese sind mit dem Auto ganz einfach über die Küstenstraße erreichbar, wodurch Sie bereits am Weg zu denselben eine schöne Aussicht genießen können. Suchen Sie Entspannung, ist Ihnen der Besuch eines der Thermalbäder ans Herz zu legen. In diesen haben Sie die Möglichkeit, unter freiem Himmel das gesunde Wasser genießen. Zu guter Letzt ist Besuchern noch das Besichtigen der Geysire ans Herz zu legen. Diese heißen Fontänen befinden sich im Südwesten des Landes und können bereits ab dem Zahlen einer Gebühr von 4 Euro bestaunt werden.